Controls

Allgemeine Eigenschaften

Alle Controls, die in der Toolbox oben rechts zur Verfügung stehen, haben Eigenschaften. Dazu gehören zum einen spezielle Eigenschaften, die nur für das jeweilige Control gelten aber auch allgemeine Eigenschaften, die fast bei jedem oder zumindest bei vielen Controls vorkommen. Damit nicht auf jeder Hilfe-Seite immer alle Eigenschaften wieder und wieder erklärt werden müssen, sind die Eigenschaften, die bei mehr als einem Control auftauchen, in der folgenden Liste zusammengefasst:

Eigenschaft Beschreibung
Name ist ein eindeutiger Name für das Control (ohne Sonderzeichen), um es von Skripten aus anzusteuern. Nur wenn das Control tatsächlich von Skripten aus genutzt wird, muss ein Name vergeben werden.
Height ist die Höhe in Pixel.
Margin kann nicht direkt verändert werden, sondern repräsentiert die Position des Controls auf dem Board (x,y-Koordinate)
Visible wird üblicherweise von Skripten aus gesetzt. Weist in einem Skript einem Control den Zustand visibility.visible für sichtbar oder visibility.collapsed für unsichtbar zu.
Scripts um ein Control nach einer bestimmten Logik sichtbar / unsichtbar zu machen.
Width ist die Breite in Pixel.
Events Über diese Eigenschaft kann ein Dialog aufgerufen werden, der ein oder mehrere Skripte enthält, die beim Eintreten von Ereignissen des Controls aufgerufen werden.
Font repräsentiert eine Schrift aus dem Font Manager. Manche Controls haben mehrere Font-Eigenschaften, z.B. das Table Grid: Eine für die Kopfzeile, eine für den Rest.
Background ist die Farbe des Hintergrunds.
Foreground ist die Farbe des Vordergrunds (was genau der “Vordergrund” ist, hängt vom Control ab).